Home
Termine
Leistungssport
Freizeitsport
Ansprechpartner
Bezirksvereine

Umwelt
Archiv
Links


BKV

DKV

BLSV


Archiv 2009

German Masters 2009 ...

..so nennt man die Deutschen Ü-30-Meisterschaften im Kanuslalom, welche heuer am 10. Oktober auf der Jugendstrecke in Augsburg ausgetragen wurden. Seniorenmeisterschaften auf der Jugendstrecke? Klingt paradox, ist es aber nicht, denn es messen sich dort die Seniorenklassen A bis D , d.h. sogar über 70-jährige Sportler treten dort gegeneinander an. Daher muss eine Strecke gewählt werden, die allen gerecht wird, nicht zu schwer und nicht zu leicht, was auf der Jugendstrecke in Augsburg durchaus gegeben ist.

Ganz so betagte Sportler hatte der Bezirk Oberbayern dieses Mal jedoch nicht aufzubringen, lediglich die Klassen A (32 39 Jahre) und B (40-49 Jahre) wurden frequentiert und zwar heuer ausschliesslich von Münchnern der Vereine CMK München, ESV München und MTV München.

So starteten in der Klasse der Herren Senioren B im Einerkajak die Crew vom CMK in der Besetzung Michael Renner, Werner Dietrich und Ralf Hentschel, sowie Hardy Kress vom MTV.

Im großen Starterfeld, in dem über 50 Teilnehmer gemeldet waren, wurden im Einzel folgende Plätze erzielt:

  • Werner Dietrich, Platz 26
  • Michael Renner, Platz 40
  • Ralf Hentschel Platz 44
  • Hardy Kress: Platz 50

In der Mannschaftswertung der Herren, erzielte das Team vom CMK, Dietrich/Renner/Hentschel, mit Platz 14 immerhin einen beachtlichen Rang im mittleren Feld.

In der jüngsten Klasse der Senioren war die Konkurrenz nicht ganz so groß, so erzielte die gelernte Abfahrerin Jana Herzog vom ESV den 5. Platz von 7 Teilnehmerinnen beim Kanuslalom der Damen Senioren A.

Fotos und mehr Informationen auch über die Kanuprominenz aus den vergangenen 40 Jahren, welche sich in Augsburg die Ehre gegeben hat- findet man auf der Hompage des Ausrichters unter:
www.kanu-schwaben-augsburg.de
Bericht aus obb. Sicht von Jana Herzog

zurück zum Archiv

© BKV - Bezirk Oberbayern | Webmaster | Impressum